Welche Gebühren müssen Sie in Spanien zahlen, um Ihr Gebäude an das Stromnetz anzuschließen? Im Folgenden beschreiben wir die Höhe der Kosten sowie ein Referenzbeispiel.

Um Ihr Gebäude an das Stromnetz anzuschließen, müssen Sie die erforderlichen Dokumente zusammenstellen, die erforderliche elektrische Leistung ermitteln und eine Gebühr entrichten.

Wenn Sie wissen möchten, welche Dokumente erforderlich sind, um Strom anzuschließen, lesen Sie unseren Beitrag: Stromanschluss in Spanien: Was soll ich wissen?

Anschlusskosten für Strom

Die zu zahlenden Gebühren hängen von der erforderlichen elektrischen Leistung ab und davon, ob Ihr Haus zuvor an das Stromnetz angeschlossen wurde. Ihr Stromversorger wird Ihnen auch eine Kaution in Rechnung stellen.

Anschlussgebühren

Diese Steuer wird an die Vertriebsgesellschaft gezahlt, um die notwendigen Maßnahmen zur Errichtung einer neuen Stromversorgung durchzuführen. Es gibt zwei Gebühren:

  • „Derechos de acceso“(Zugriffsrechte): 19,70 € pro kW erforderlich.
  • „Derechos de extensión“ (Verlängerungsgebühren): 17,37 € pro kW erforderlich. Dieser Betrag muss nur bezahlt werden, wenn die elektrische Verbindung nicht hergestellt wurde (z. B. in neuen Häusern) oder wenn die bestehende Verbindung länger als drei Jahre außer Betrieb ist.
  • „Derechos de de enganche“ (Verpflichtungsrechte): 9,04 € pro Stromanschluss. Diese Gebühr bezieht sich auf die elektrische Kopplung der empfangenden Anlage an das Stromnetz.

Kaution

Eine Kaution muss bezahlt werden, deren Betrag der theoretischen monatlichen Rechnung entspricht, die fünfzig Stunden der Nutzung der vertraglich vereinbarten Leistung entspricht.

Referenzbeispiel

Um eine neue Stromversorgung mit einer elektrischen Leistung von 4,6 kW in einer neuen Immobilie herzustellen (oder deren elektrischer Anschluss seit mehr als 3 Jahren außer Betrieb ist), würden die folgenden Kosten entstehen:

  • „Derechos de acceso“: 90,63 €
  • „Derechos de extensión“: 79,90 €
  • „Derechos de enganche“: 9,04 €
  • Kaution: 51,- €

Gesamt Summe: 230,57 €

Die angegebene elektrische Energie bezieht sich auf ein Haus von 85 Quadratmetern mit Standard-Elektrogeräten (Ceranfeld, Elektroherd, Kühlschrank, Elektroboiler und Waschmaschine).

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s